• 1895 – 1946 THEODOR CHRYSANTHAKOPOULOS
  • 1946 – 1988 CHRIS CHRYSANTHAKOPOULOS
  • 1988 – HEUTE G. STATHOPOULOS BROS Co.

 
Im Jahr 1895 Theodore Chrysanthakopoulos gründet die Brennerei bei 115 St. Andreou str. Patra, kauft russischer Herkunft Eichenfässern zu je zweitausend Kilo von Brennerei Asimakopοulos um Getränke, Ouzo Destillation lagern immer noch, von Holz aus Vaneli erhitzt – Koukoura und anderen Geräten, die in jenen Tagen gab, um Ouzo, Brandy, Mastic, Tentura, Zamoura machen und Liköre. Die Getränke wurden in den lokalen Markt von Achaia verkauft und in seinem Laden serviert.
 
Im Jahr 1937 beteiligt sich die Brennerei in Thessaloniki Internationale Fachmesse und wird mit der Goldmedaille und dem Mega-Preis 1938 ausgezeichnet.

Im Jahr 1947, nach dem Krieg und den Tod von Theodore, ist das Unternehmen von seinem Sohn Chris Chrysanthakopoulos, der die Verteilung zu weiteren Präfekturen erweitert genommen, abgesehen von Achaia (Corinthia, Elis, Arcadia, Aitoloakarnania, Böotien, Epirus und Ionischen Inseln) . Er kaufte sich eine neue 1000 kg noch mit Öl beheizt.

Im Jahre 1970 seine Neffen, Andrew und Alexis Stathopoulos (Kinder seiner Schwester) werden in der Firma beschäftigt. Das Unternehmen erfüllt sehr hohe Standards bei der Ausfuhr nach Deutschland, den USA und Belgien.

1988 Brüder Andrew und Alexis Stathopoulos, Neffen von Chris Chrysanthakopoulos, übernehmen die Firma nach der Pensionierung von ihrem Onkel. Im Jahr 1994 nach 99 Jahren der Gründung an der gleichen Adresse (115 St. Andreou str.), Wird das Unternehmen auf moderne Einrichtungen in St.Vasilios, Rio, Patras mit neuen in 2000 Quadratmetern von hohem Standard untergebracht Produktionslinien übertragen.

Im Jahr 2004 von George Andrew Stathopoulos und George von Alexis Stathopoulos, Urenkel des Gründers Theodor, übernehmen die Firma und rüste es mit den modernsten Einrichtungen.

HACCP & ISO 22000: 2005 zertifiziert, schaffen sie eine neue Destillationsanlage für Tsipouro, neue Verpackungen, neue Verträge und die Exporte.

Immer auf die traditionelle Rezepte und Qualität, die sie von ihren Vorfahren gelehrt wurden auf der Grundlage